Consult & Connect – unser Team
Bei unserer Arbeit dreht sich alles darum, die Pain Points und Use Cases unserer Kunden zu verstehen. Wir beraten sie über die Möglichkeiten von IoT-Technologien und erstellen maßgeschneiderte Architekturen für vernetzte Lösungen. Als IoT Exploration Team konzipieren und entwickeln wir digitale Services im Sinne der Industrie 4.0, die unseren Kunden aus dem Fertigungsbereich ab dem ersten Tag konkreten Nutzen verschaffen. Diesen Ansatz nennen wir Consult & Connect.
Janette Kothe – IoT Solution Architect
Janette Kothe

IoT Solution Architect


Wofür stehst Du gegenüber dem Kunden?
Als IoT Lösungsarchitekt begleite ich unsere Kunden von der Identifikation des Anwendungsfalls bis zur Lösungsarchitektur und Umsetzung. Gemeinsam erkunden wir die Potenziale von IoT Technologien, was eine spannende Erfahrung ist: Die Kunden lösen ihre Herausforderungen, wir gewinnen Ideen und Erfahrungen für die Weiterentwicklung des Geschäfts.
Wer bist Du?
Mechatroniker aus Überzeugung ☺. Die spannendsten Suchfelder für Innovation liegen in den Schnittmengen von Technologien und Domänen.
Wie alt bist Du?
32
Welche Expertise bringst Du für die Exploration von IoT Services ein?
Ich bringe meine Erfahrung aus Produktentwicklung und Produktinnovation mit ins Team.

Volker Jesberger – IoT Solution Sales
Volker Jesberger

IoT Solution Sales


Wofür stehst Du gegenüber dem Kunden?
Zufriedene Kunden bilden die Basis meines Handelns. Dabei ist es für mich wichtig, für den Kunden von der ersten Minute der Zusammenarbeit als Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen. Als „Anwalt des Kunden“ bringe ich in meiner Aufgabe als Business Developer die Belange und Anforderungen der Kunden ins Team ein, welche die Grundlage für neue Lösungen bilden.
Wer bist Du?
Ein offener, aufgeschlossener Typ, für den Neues ein Ansporn ist.
Wie alt bist Du?
44
Welche Expertise bringst Du für die Exploration von IoT Services ein?
Über 20 Jahre Erfahrung im nationalen sowie internationalen Maschinenbauumfeld in den unterschiedlichsten Branchen, gepaart mit elektrotechnischem Hintergrund.

Stefan Rauch – IoT Solution Architect
Stefan Rauch

IoT Solution Architect


Wofür stehst Du gegenüber dem Kunden?
Gegenüber unseren Kunden stehe ich dafür ein, dass wir ihre komplexen Probleme schrittweise greif- und somit lösbar machen.
Wir sind erfolgreich, wenn wir unsere Kunden erfolgreich machen. Deshalb steht das Durchdringen der Anforderungen und Probleme unserer Kunden für mich an erster Stelle – anstatt deren Probleme an unsere Lösungen anzupassen.
Unseren Kunden helfe ich bei der Erarbeitung von IoT-Lösungen mit einem hohen Neuheitsgrad in Anforderungen und den potenziell einsetzbaren Technologien. Für das Erarbeiten von Lösungen komplexer Problemstellungen ist es extrem wichtig, auf neue Erkenntnisse zu reagieren. Deshalb gehen wir in kleinen Schritten vor, realisieren schnell Mehrwerte und lassen neue Erkenntnisse in die laufenden Aktivitäten unmittelbar einfließen.
Wer bist Du?
Ich bin Diplom-Informatiker, verheiratet, Haus und Hund. Kein Auto, dafür ein paar Fahrräder. Läufer und Triathlet.
Wie alt bist Du?
Ich bin 39 Jahre jung.
Welche Expertise bringst Du für die Exploration von IoT Services ein?
Mein Lebenslauf umfasst die Stationen Entwickler, Product Owner und Scrum Master in der Entwicklung von Simulationssoftware. Außerdem bin ich Coach und Berater bei der Einführung von Agilen Methoden und ALM-Tools.

Steve Puder – IoT Solution Architect
Steve Puder


Wofür stehst Du gegenüber dem Kunden?
Ich bin davon überzeugt, dass das Entwickeln von IoT-Lösungen nur dann erfolgreich sein kann, wenn wir ein tiefgreifendes Verständnis der Probleme des Kunden haben. Die Erarbeitung dieser Anforderungen muss iterativ gemeinsam mit dem Endanwender und auf Basis konkreter Anwendungsfälle erfolgen. Für die effiziente und bestmögliche Umsetzung dieser Lösungen ist die Konzentration cross-funktionaler Expertise (Vertrieb, Entwicklung, Inbetriebnahme, etc.) innerhalb eines selbstorganisierten Teams unabdingbar.
Wer bist Du?
Seit über 25 Jahren bin ich leidenschaftlicher Computerspieler und habe bereits mit 12 Jahren begonnen zu programmieren. Seit meinem Informatik-Studium bin ich Softwareentwickler aus Leidenschaft, mit extrem hohen Ansprüchen an die Qualität meiner Arbeitsergebnisse und Arbeitsweise.
Wie alt bist Du?
Ich bin 36 Jahre alt.
Welche Expertise bringst Du für die Exploration von IoT Services ein?
Ich habe über 10 Jahre professionelle Erfahrung als Programmierer und Software-Architekt im Bereich Computergrafik und Simulation. Ich bin überzeugter Agilist und Agile Coach.

Tammo Schwindt – IoT Solution Architect
Tammo Schwindt

IoT Solution Architect


Wofür stehst Du gegenüber dem Kunden?
Meine Kunden schätzen meinen bedingungslosen Einsatz für das gemeinsame Ziel. Ich verstehe mich als universeller Problemlöser für meine Kunden in jeglicher Hinsicht. Diese Probleme zu lösen und gemeinsame Ziele zu erreichen ist für mich keine Arbeit, sondern eine Herzensaufgabe.
Wer bist Du?
Ich bin Geek durch und durch. Neue Technologien zu explorieren und Ideen zu generieren ist meine Leidenschaft, und zwar 24 Stunden am Tag. Die Informatik begeistert mich seitdem ich mit 11 Jahren meinen ersten Rechner bekommen habe. Seitdem bin ich immer auf der Suche nach Neuem; vieles davon probiere ich zunächst bei mir zu Hause aus. Diese Begeisterung nutze ich, um unser Team und meine Kunden ans Cutting-Edge der IoT-Technologien zu bringen.
Wie alt bist Du?
Ich bin 25.
Welche Expertise bringst Du für die Exploration von IoT Services ein?
Seit meinem dualen Studium der Mechatronik mit Vertiefung Industrie 4.0 bei Bosch Rexroth bewege ich mich an der Schnittstelle zwischen Maschinenbauern, Elektronikern und Informatikern, um die Vorteile des Industrial IoT für Unternehmen nutzbar zu machen. Hierfür durfte ich in verschiedenen Domänen von Bosch sowohl in der Entwicklung als auch in der Kundenapplikation, national wie international Erfahrungen sammeln. Vor dem Consult & Connect Team war ich Applikateur für Industrie 4.0 im Bereich der Steuerungs- und Antriebstechnik im Bosch Rexroth Vertrieb Deutschland. Diese Kombination von Kundennähe und Technologieverantwortung definiert und begeistert mich bis heute.

Rolf Najork, CEO von Bosch Rexroth, über die tragende Rolle des Consult & Connect Teams für IoT-Innovationen in der Fertigung: